Selbstgemachter Lavendelsirup

9512201878_bf5c5b2179_c

10 Okt Selbstgemachter Lavendelsirup

Mmmh, Lavendel!

Selbst gemachter Lavendelsirup geht ratz-fatz und verfeinert unsere Lieblinge wie Eis oder Getränke enorm.
Hier findet ihr mein Rezept:

 

Zutaten:

·         Frischer Lavendel

·         ¼ Liter heißes Wasser

·         Evtl. eine Zitrone

·         ¼ Kilo Zucker

 

ernstlichdeins.de Lavendelsirup_klein

Pflücke eine Hand voll frischen Lavendel (ohne Stiele) bevor er gänzlich aufgeblüht ist, aber schön intensiv duftet.
Übergieße die Knospen mit ¼ Liter kochendem Wasser. Lass das Gemisch unbedingt über Nacht ziehen.
Träum was Schönes…
Am nächsten Tag brauchst du ein kleines Sieb um den Saft abzuseihen. Koche die Flüssigkeit mit ¼ Kilo Zucker auf und fülle sie in passendes Gefäß. Wenn du danach den Saft einer Zitrone dazu gibst, wird der Sirup blau, ansonsten bleibt er violett.
Fertig ist der Lavendelsirup, mmmh!

 


weitersagen
Tags:
,
1Comment
  • Lavender Fizz - ernstlichdeins
    Posted at 21:54h, 30 Oktober

    […] angekündigt kann man selbstgemachten Lavendelsirup vielseitig verwenden. Ein schöne Art ihn zu kredenzen ist in Form eines Longdrinks. Was eignet […]

Gefällt euch unser Blog? Dann bitte weitersagen